Online Hypnose Ausbildung – Lernen Sie bequem von zu Hause


Jetzt, wo viele zum Homeoffice gezwungen sind, ist unsere gesamte Gesellschaft in einem digitalen Umsturz! Das betrifft auch die Heilpraktiker, Psychothrapeuten und Coaches, die ihren Klienten effektiv helfen wollen. Auch sämtliche Präsenz-Hypnose Ausbildungen und Hypnose Seminare sind bis auf weiteres abgesagt.
Eine interessante und bequeme Alternative dazu ist eine Hypnose Fortbildung Online. Diese ist bereits seit einiger Zeit bei mir in Arbeit. Durch diese aktuellen Veränderungen habe ich mich entschlossen die Online-Ausbildung jetzt früher zu veröffentlichen! Buchen Sie jetzt und profitieren Sie vom früheren Start! Hypnose lernen leicht gemacht!

An wen richtet sich die Online Hypnose Ausbildung?

  • (angehende) Coaches
  • (angehende) Therapeuten
  • (angehende) Berater
  • (Fach-)Ärzte und Mediziner
  • und an Privatpersonen, die das Wesen der Hypnose verstehen und sich selbst helfen wollen
  • Ganz gleich ob Sie das die Hypnose als Methode umfassend kennenlernen wollen um herauszufinden, ob diese Methode zu ihrem beruflichen
  • Einsatz passt oder mit einem Kurs bereits alles nötige für die praktische Anwendung erlernen wollen, um direkt zu starten: all das finden Sie in diesem Online Hypnose Kurs

Inhalte von diesem Online Hypnose-Seminar

  • Wichtigste Grundlagen und Bildung eines Grundverständnisses der Hypnose bzw. der Hypnosetherapie.
  • Im Fokus dieses Hypnose Online Kurs steht die ursachenorientierte Hypnose bzw. Hypnosetherapie, auch genannt Regressionshypnose: Wir gehen davon aus, dass jedes Problem bzw. jede Belastung irgendwann entstanden ist. Finden wir die Ursache, also die auslösende Situation, können wir diese „bearbeiten“ und das nachwirkende Problem damit auflösen. So kann eine Heilung möglich werden.
  • Zusätzlich lernen wir viele hilfreiche Interventionen und Anwendungen aus anderen Richtungen, wie z.B. der Suggestionshypnose oder der  symbolisierenden Hypnose kennen.
  • Ziel ist es, die wertvollsten Werkzeuge für die effektive und nachhaltige Auflösung des Themas innerhalb der ursachenorientierten Hypnose kennen zu lernen
  • Hier lernen Sie auch den Umgang mit dem Phänomen „Regression in frühere Leben“.
  • Selbsthypnose  sind mit ein Bestandteil.
  • Die Dave Elman Hypnose und seine effektiven Induktionstechniken werden hier vorgestellt
  • Natürlich gibt es für die Absolventen ein Zertifikat.

Was lernen Sie mit der Teilnahme dieses Kurses?

  • Sie lernen:
  • das Grundverständnis der Hypnose
  • die praktische Anwendung der Hypnose.
  • wie Sie eine Hypnose sicher durchführen.
  • eine Hypnose online und vor Ort durchzuführen. Damit können Sie Ihre Arbeit künftig auch online anbieten.
  • wie Sie eine Hypnose-Sitzung durchführen. Von Anfang bis Ende.
  • wie Sie eine Hypnosesitzung vorbereiten und planen.
  • Sicherheitsmaßnahmen für eine schadensfreie Hypnose.
  • Ursachen für Probleme und Blockaden effektiv und nachhaltig aufzulösen.
  • wichtige Werkzeuge zur Auflösung einer Problemursache.
  • wann und bei wem Sie eine Hypnose anwenden können und wann besser nicht.
  •  wie Sie mit dem Phänomen früherer Leben umgehen.
  • wie Sie mit surrealem Erleben Ihres Hypnotisanten umgehen.
  • die Hypnose frei anzuwenden, ohne ein Programm „abzuspulen“.
  • Hypnose bereits während der laufenden Ausbildung anwenden.
  • neue Erfahrungen durch das Sammeln Sie während der Ausbildung erste Erfahrungen mit Hypnose und Hypnosetherapie!
  • Klienten oder Patienten die entscheidenden Informationen zu geben, die es ihm ermöglichen, den Therapieprozess positiv zu beeinflussen
  • zu erkennen, ob jemand hypnotisiert ist
  • verschiedene Hypnoseeinleitungswerkzeuge für den jeweiligen Prozess des Patienten
  • welche heilenden Worte Sie anwenden sollten, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen (und welche Worte man lieber nicht verwendet)
  • erste hypnotische Sprachmuster und Ankertechniken kennen, um diese anzuwenden

Was sind die Vorteile dieses Online Kurses gegenüber Präsenz-Hypnose-Kursen?

  • Sie sparen sich hohe Kosten durch Anfahrt, Hotel- und Restaurantbesuche, etc.
  • Sie sparen sich Zeit: An- und Abreise, Pausen und Koffer packen gibt es hier nicht.
  • Sie lernen, wann und wo Sie wollen! Auf der Couch, im Ausland, egal wo. Sie brauchen lediglich eine Homeoffice Ausstattung.
  • Garantiert vollständige Behandlung der Inhalte! Im Präsenzseminar fallen manchmal Inhalte weg, wenn die Zeit nicht mehr reicht…
  • Sie teilen sich Ihre Zeit innerhalb der Module frei ein! Lernen Sie Abends, morgens oder nachts!
  • Sie genießen dennoch den persönlichen Kontakt zu anderen Teilnehmern. Freuen Sie sich auf den virtuellen Austausch!
  • Erleben und üben Sie die praktische Anwendung in zahlreichen Gruppenübungen – genau wie im Präsenzseminar.
  • Bauen Sie dabei gezielt Ihre Online-Hypnose-Kompetenz auf um Hypnose auch online anbieten zu können

 

Ihre Vorteile auf einem Blick

  • Erhalten Sie einen persönlich ausgewählten Querschnitt – sozusagen ein Best of – aus einer Vielzahl von verschiedenen Seminaren und anderen Quellen.
  • Genießen Sie effektive (in die Hypnosearbeit integrierte) Elemente aus anderen Weiterbildungsbereichen!
  • Meine angebotene Online Hypnose Ausbildung ist die Quintessenz unzähliger Hypnose Ausbildungen und Seminare, Fachbücher und umfangreicher Praxiserfahrung von mir und anderen Hypnosetherapeuten.
  • Es ist die Synthese einer Vielzahl von Richtungen und Vertretern – mit dem Fokus auf der bestmöglichen und effektiven Kombination der unzähligen Möglichkeiten.
  • Fallbeispiele: Profitieren Sie von umfangreicher Praxiserfahrung durch interessante kleine Erfahrungsberichte.
  • Die Inhalte in diesem Kurs sind leicht verständlich aufgearbeitet. Die Beispiele sind anschaulich und einfach erklärt. Sie lernen gehirngerecht!
  • Sie lernen effektiv und nachhaltig, indem Sie durch bestimmte Aufgaben durchgeführt werden. Diese sind leicht und dennoch sehr effektiv! Ganz nach den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft!
  • Besserer Überblick über das Lernmaterial und mehr!
  • Sie dürfen Hypnose bereits während der laufenden Ausbildung anwenden.
  • Sammeln Sie während der Ausbildung bereits erste Erfahrungen mit Hypnose und Hypnosetherapie!

Was brauchen Sie für diesen Kurs?

  • Ein internetfähiges Mobilgerät
  • Notebook oder PC
  • Headset zur aktiven Teilnahme
  • Von Vorteil:
  • Kommunikationssoftware wie Skype, Jitsi oder Zoom
  • Smartphone oder Kamera zur Abgabe kleiner Aufgaben

Online Hypnose Ausbildung in der Beta-Version - Ihre Vorteile

  • Es ist das volle Wissen einer Final-Version enthalten
  • Sie erhalten Ihre Hypnoseausbildung zu einem deutlich niedrigeren Preis!
  • Sie tragen durch Ihr Feedback zur vollen Ausreifung des Seminars bei! Geben Sie mir Ideen und Anregungen zur noch besseren Gestaltung.
  • Sie dürfen aktiv werden und selbst eine Hypnose-Demonstration im Rahmen des Kurses veröffentlichen – nutzen Sie die Gelegenheit und für Feedback und Austausch.
  • Mit der einmaligen Kursgebühr erhalten Sie dauerhaft und langfristig Zugang zu einer exklusiven Online-Peergroup (regelmäßige live-online-Meetings mit Übungsmöglichkeiten statt nur Frage-Antworten-Foren) sowie zu Supervision
  • Seien Sie eine/r der ersten Empfehlungen im Absolventenverzeichnis, für den Positive Hypnose wirbt!
  • Seien Sie Teil eines interessanten Marketing-Konzeptes und profitieren Sie davon!

Warum JEDER die Positive Hypnose lernen solle

Jetzt in diesen besonderen Zeiten der Einschränkung der Menschen durch die Corona Krise kommen viele Menschen an ihre Grenzen. So wird seelische Fürsorge ein wichtiges Mittel gegen psychische Belastungen. Wie gut ist es, ein Werkzeug zu haben, um jemanden helfen zu können! Positive Hypnose kann in so ziemlich jeden Lebensbereichen eingesetzt werden kann! Die vielfältigen
Einsatzmöglichkeiten brauchen also die verschiedensten Absolventen.
Positive Hypnose ist nicht nur ein wertvolles Hobby, sondern auch
eine Lebenshilfe und Lebenseinstellung! Es ist eine Therapiemethode
und ein Coachingwerkzeug. Sie können positive Hypnose nutzen,
Klienten, Partnern und Freunden zu helfen. Also vielen lieben
Menschen! Auch die Selbsthypnose kann helfen, sich selbst zu helfen.

Hintergrund des Online Seminars - (M)eine persönliche Reise durch die Welt der Hypnose

Persönlichkeitsentwicklung war damals mein Hobby. Es interessiert mich einfach. Ich las Bücher und besuchte Seminare. Nicht zuletzt suchte ich auch einen Weg, meine eigenen dunklen Flecken und Schatten meiner Kindheit aufzuarbeiten. So führte mein Weg mich in meine erste therapeutische Ausbildung im Alter von 19 Jahren: die Regressionstherapie. Zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, dass ich durch diese Regressionen bereits eine Art von Hypnose regelmäßig anwendete. Der Ausbilder hat dies nicht transparent gemacht. Schlimmer noch: Er sagte, Hypnose sei böse. „Es mache viel kaputt. Und wir machen hier keine Hypnose.“ Was für eine Falschinformation! Als ich irgendwann von der Methode „Hypnose“ und ihren Möglichkeiten erfuhr, verstand ich, dass ich seit der ersten Ausbildung Hypnose anwendetet hatte. Ich wurde neugierig. Noch besser: Ich erkannte das immense Potential, mit Hypnose helfen und sogar zu heilen. Also lernte ich diese Methode kennen.

Es folgten zahlreiche Hypnose-Ausbildungen und Seminare, auch bei namhaften großen Anbietern. Ich war total angefixt und voller Wissenshunger – mein Wunsch war, anderen Menschen effektiv und nachhaltig zu helfen. Doch dieser umfangreiche Ausbildungsweg barg Frustration: Immer wieder erlebte ich, dass teure Ausbildungen und Seminare meine Erwartungen nicht erfüllen konnten. Auch diese ‚angesehenen‘ Ausbildungen waren immer wieder durchzogen von Ungereimtheiten oder sogar von Falschinformationen. So viele meiner Fragen blieben unbeantwortet, andere wurden unvollständig und unbefriedigend beantwortet. Wie konnte das sein?
Außerdem erlebte ich oft, dass angekündigte Inhalte im Seminar „hinten rüber fielen“, weil die Zeit dafür fehlte. Die Wissensvermittlung verlief unstrukturiert und schlecht vermittelt. Häufig wiederholten sich dabei ein und dieselben Inhalte merhmals. Immer wieder fuhr ich enttäuscht von Seminaren nach Hause.

Neues Wissen wusste ich zu Beginn oft gar nicht so recht anzuwenden. Warum? Durch meine Nachrecherchen habe ich verstanden, dass das Verständnis für das große Ganze fehlte. Natürlich gab es auch Inhalte, die mich weitergebracht haben. Es gibt immer noch etwas, dass man lernen kann.

Geleitet von dem Wunsch, in meiner Arbeit als Hypnosetherapeutin und Heilpraktikerin effektiv meinen Patienten und Klienten zu helfen, begann ich also, mein gewonnenes Wissen für mich zu ordnen und übersichtlich zu strukturieren. Wissenslücken und offene Fragen schloss ich durch unzählige Fachliteratur und andere Wissensquellen. Ungereimtheiten korrigierte ich. Ich kombinierte das Wissen mit meiner bereits vorhanden Erfahrung aus der Regressionarbeit und suchte offensiv den Austausch mit netten und offenen Menschen, die ebenfalls mit Hypnose arbeiten. So fühlte ich mich bereit, meine Hypnosetherapie zu professionalisieren und meine berufliche Selbstständigkeit in meiner erfolgreichen Heilpraktikerpraxis zu begründen.

Mein Selbstlernkonzept, mein persönliches Script, verschwand in der Schublade und wurde für weitere Ergänzungen hin und wieder heraus gekramt. Im Austausch mit anderen Hypnoseanwendern hörte ich immer wieder, dass es ihnen ähnlich ging wir mir. So kam ich schließlich auf die Idee, mein Wissen zu teilen. Diese Idee habe ich weiterentwickelt. Mein Ziel: Hypnose sollte nicht nur erlernt werden, sondern durch verinnerlichtes, tiefes Verständnis eine freie Anwendung möglich werden.

Das Ergebnis: Meine angebotene Online Hypnose Ausbildung ist die Quintessenz unzähliger Hypnose Ausbildungen und Seminare, Fachbücher und umfangreicher Praxiserfahrung von mir und anderen Hypnosetherapeuten. Es ist die Synthese einer Vielzahl von Richtungen und Vertretern – mit dem Fokus auf der bestmöglichen und effektiven Kombination der unzähligen Möglichkeiten. Das Wissen ist im Gegensatz zu anderen Anbietern sehr strukturiert und einfach, nach wissenschaftlichen Erkenntnissen zu effektivem Lernen, aufbereitet. In freier Zeiteinteilung und bequem von Zuhause aus in einem praktischen Onlinekurs – mit allen Vorteilen eines Präsenzseminars wie z.B. Demonstrationen und Übungen in Kleingruppen. Zusätzlich erhalten Sie Zugang zu einem Expertennetzwerk, für Ihren persönlichen Austausch mit anderen Hypnoseanwendern. Diese Online Hypnose Ausbildung eignet sich daher gleichermaßen für Hypnosetherapeuten (die mit Heillizenz im therapeutischen Rahmen damit arbeiten möchten) sowie für Hypnosecoaches (mit Fokus auf Persönlickeitsentwicklung und Gesundheitsprävention) und ebenso für Privatleute, die interessiert sind und ein tieferes Verständnis für die Hypnose erhalten möchten, um ihre eigenen Themen (wie z.B. Burnout oder Höhenangst) bearbeiten zu können.

Meine Vision

Ich sehe die seelische Gesundheit des Menschen als ein Grundbedürfnis. Viele Menschen haben das nicht. Doch hier sehe ich die soziale Verantwortung: Jeder Mensch auf dieser Welt sollte bei Bedarf seelische Hilfe in Anspruch nehmen können. Auf eine Weise, die nicht zwingend mit Diagnosen einhergeht und dennoch effektiv und nachhaltig ist. Das ist meiner Meinung nach die Positive Hypnose. Es gibt ein türkisches Sprichwort: Wenn jemand bittet, dann braucht er es. Ich möchte armen bzw. mittellosen Menschen den Zugang zu dieser Hilfestellung ermöglichen. Wie? Dieses Konzept wird gerade geboren! Seien Sie dabei! Verfolgen Sie diesen Prozess. – Nein, besser: Werden Sie Teil davon! Melden Sie sich gleich zur Positiven Hypnose Ausbildung an!

 

Kursstart: 31. August 2020

Statt der 2417 EUR zahlen Sie nur 972 EUR excl. Mwst

Mögliche Anwendungsgebiete

Depressionen

Blockaden

Traumata

Schmerzen

Süchte

Psychosomatische Erknankungen

In welchen Arbeitsbereichen können Sie die Hypnose einsetzen?

  • Coaching
  • Therapien
  • Mentaltraining
  • Stressmanagement
  • Selbstmanagement / Persönlichkeitsentwicklung
  • Leistungssteigerung (Studium, Beruf, Hobby)
  • Sportliche Aktivitäten (Sporthypnose)
  • Beratungen (z.B. Sexualberatung)
  • Firmencoaching / Unternehmenscoaching
  • Gesundheitsbereich (Gewichtsreduktion, Rauchentwöhnung)

Welche möglichen Themen können Sie mit der ursachenorientierten Hypnose behandeln?

  • Selbstbewusstsein stärken
  • Ängste reduzieren oder auflösen (Angststörung, spezifische Phobien, Panikattacken)
  • Blockaden auflösen
  • Vergebungsarbeit
  • Zwänge / Zwangsstörungen (Zwangsgedanken und Zwangshandlungen) auflösen
  • Depressionen
  • Schmerzen und psychosomatische Beschwerden
  • Trauer und Tod
  • Unruhe
  • Negative Verhaltensmuster
  • Negative Gefühle
close
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten eine Nachricht sobald eine neuer Artikel erscheint. Ihre Mail-Adresse wird lediglich für den Versand dieses Newsletters genutzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.